spacer
  trennung

Produkte
Kirschen . Zwetschgen . Beeren

  trennung

Qualität
UND modernste Technik

  trennung

Zertifikate

  trennung

Dienstleistungen

  trennung
kirsche

Wer wir sind

  trennung

Aktuelles

  trennung

Kontakt/Impressum/Datenschutz

  trennung
Home
   
 

Betriebsorganisation

Auf Initiative des Instituts für Ernährung und Markt an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft haben die Obstbaugenossenschaften AVG Igensdorf e. G., Obstgroßmarkt Pretzfeld e. G. und die AVG Mittelehrenbach e. G. die Franken Obst GmbH gegründet. Eine seit 01.01.2010 anerkannte Erzeugerorganisation nach EU-Recht. Ziel dieses Zusammenschlusses war die Erschließung neuer Absatzwege, die Bündelung des Angebots und die Sicherung der Produkt- und Prozessqualität.
Für die Umsetzung dieser umfangreichen Ziele wurde in eine neue Sortier- und Verpackungshalle mit 5 integrierten modernen Kühlräumen investiert.

Ziele

Innovative Qualität

Qualität

Die Anerkennung als Erzeugerorganisation nach EU-Recht ermöglichte es, die notwendigen Voraussetzungen für die Öffnung zukunftsträchtiger Absatzwege zu schaffen. Durch die Investition der Franken Obst GmbH in eine moderne und leistungsfähige Kirschen- und Zwetschgensortieranlage können die geforderten einheitlichen Fruchtgrößen angeboten werden. Um der Nachfrage nach verbraucherfreundlichen Verpackungsgrößen (von 250 g bis 2 kg) nachzukommen, wurde eine moderne Packstraße eingerichtet.
Sortierung und Verpackung sind die Voraussetzung neue Absatzpartner für die Franken Obst GmbH zu gewinnen.

Qualitätssicherungssysteme

qualität

Die Sicherung der Produkt- und Prozessqualität wird innerhalb der Franken Obst GmbH durch ein installiertes Qualitätsmanagementsystem überwacht und gesteuert. Dieses System wird jährlich durch externe IFS und Global G.A.P Audit zertifiziert. Auf der Erzeugerseite wurde ein Zertifizierungsverfahren nach Global G.A.P Option 2 und Geprüfte Qualität Bayern (GQB) eingeführt.

Marktchancen

Mit der Inbetriebnahme der neuen Sortier- und Verpackungsanlage haben sich für unser Unternehmen notwendige neue Absatzwege geöffnet. Wir sind nun in der Lage, den Lebensmitteleinzelhandel mit unseren regionalen und erntefrischen Früchten in konsumfreundlichen Verpackungseinheiten zu beliefern, getreu nach dem aktuellen Motto „aus der Region - für die Region“
Durch die Leistungsfähigkeit der Sortier- und Verpackungsanlage ist eine kontinuierliche Ausweitung des Absatzgebietes innerhalb der Bundesrepublik Deutschland - aber auch darüber hinaus - jederzeit möglich.

Franken Obst GmbH . Forchheimer Str. 4a . 91338 Igensdorf . 09192 99 48 48 . info@frankenobst-gmbh.de